EiS für alle

EiS-App – LOGO

EiS-App = Eine inklusive Sprach-Lern-App.

Eine App ist ein kleines Computer-Programm.
Man kann es am Handy benutzen.
Oder mit einem Tablet.
Die EiS-App erklärt Wörter.

Sie erklärt jedes Wort auf 4 Arten:
• mit einem Bild
• als geschriebenes Wort
• als gesprochenes Wort zum Hören
• als Gebärden-Video

So können alle das Wort verstehen und benutzen.
Egal, ob man lesen kann oder nicht.
Egal, ob man schreiben kann oder nicht.
Egal, ob man sehen kann oder nicht.
Egal, ob man hören kann oder nicht.
Egal, ob man sprechen kann oder nicht.
Die EiS-App funktioniert für alle.

Große Freude:
Die EiS-App ist von der Stiftung Lesen geprüft worden.
Den Prüfern hat die App sehr gut gefallen.
Die Prüfer sagen: Die EiS-App hilft Kindern beim Lesen und Schreiben lernen.
Sie haben die App in eine digitale Liste aufgenommen: https://lesenmit.app/apps/eis-eine-inklusive-sprachlern-app

Das Programm Lesen mit App ist von der Stiftung Lesen.
Das Bundes-Ministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend fördert das Programm.
Durch das Programm Lesen mit App können sich Eltern
und Mitarbeiter aus Kitas und Schulen darüber informieren:
Diese Apps für Sprach-Förderung und Lese-Förderung gibt es.

HIER GIBT ES: EiS für ALLE!

Die App

Hier finden Sie Einzelheiten zur EiS-App: Was ist die Idee dahinter? Welche Materialien benutzen wir? Wer kann die EiS-App benutzen? Was heißen die Fach-Wörter? Wo kann man das EiS-Team treffen?

Das Team

Wir arbeiten ehren-amtlich an dieser App. Das heißt: Wir bekommen kein Geld dafür. Wir finden: Diese App ist wichtig. Durch die EiS-App können sich Menschen besser verstehen.

Unterstützen

Wir freuen uns über Unterstützung! Es kann Unterstützung durch Fach-Wissen sein. Oder Unterstützung durch Geld. Dann können wir mit unserer Arbeit weiter-machen.